Endspurt

Letzter Touren-Tag: Wieder einmal zeigte sich der Harz von seiner vielseitigen Seite. Mal rau und alpin, dann wieder einfach nur schön. Dazu einfach ein paar Bilder von der gleiche Tour am heutigen Tag:

Das obige Bild zeigt den Clausthaler Flutgraben. Ein „versteckter“ Weg, der ziemlich gerade in ca. 800 m Höhe verläuft, mit wunderbarem Blick auf den Brocken.

Fazit: Erst durch diesen MTB-Trip habe ich den Harz mit seiner Vielseitig so richtig schätzen gelernt. Und das so relativ dicht vor der eigenen Haustür.
Ein Grund wieder zu kommen; und wir werden uns wieder sehen:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Endspurt

  1. Stefanie sagt:

    Hallo Radler, das ist eine wirklich schöne Tourbeschreibung. Wie Du weißt, kenne ich den Harz schon aus Kindheitstagen aber viele der von Dir beschriebenen und bebilderten Orte und Wege waren auch neu für mich. Ich hoffe sehr, Du kannst irgendwann die Via Augusta mit deinem Kumpel in Angriff nehmen.

    Die kleinen Filme habe ich auch schon gesehen. Super, was die Technik heute so möglich macht.

    Bis bald und liebe Grüße an Deine Frau.

    Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.