Wochenendflug

Andere fliegen nach Mallorca, ich flog nach Hause (Berlin): Nach dem letzten Termin am Freitag in Saarbrücken, ging es mal „kurz“ nach Hause: Von der Wohnmobiltür bis zur heimischen Haustür waren es auch 5 Stunden; soviel zum ich flieg mal schnell…

Heute morgen musste ich also wieder 
nach Saarbrücken zurück fliegen, steht 
doch mein driving-office hier, obwohl der 
nächste Termin wieder in Düsseldorf 
wartete.
 Aber alles klappte, und während am 
Morgen in Saarbrücken noch letzte 
Regentropfen fielen, gab es Abendbrot 
direkt am Rhein bei noch wärmender 
Abendsonne und einem schönen Alt 🙂
(obwohl hier auch schon mit Oktoberfest
und -Bier locken wollen, deshalb auch die
„ausländische“ Tischdecke).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Orte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wochenendflug

  1. Manfred sagt:

    Hallo Sascha, danke für deine Antwort, wenn ich dich mal sehe so spreche ich dich mal an. Mal sehen ob eine Käseplatte da ist, ich habe immer einen guten Pfälzer-Rotwein dabei. (Aus Eschbach vom Weingut Wind).
    Viele Grüße Manfred

  2. Manfred sagt:

    Ich sage Hallo,
    Bin soeben über die Phoenixe auf Dich gestoßen. Die Berichte sind sehr schön geschrieben! Dein Womo sieht ja super aus. Du bist sehr viel unterwegs, welchen Beruf gehst Du denn nach?
    Viele Grüße aus Thüringen
    Vielleicht sieht man sich mal

    • admin sagt:

      Hallo Manfred,
      manchmal denke ich mein Beruf ist Fernfahrer, aber eigentlich transportiere ich ja nur mich als „Wissensträger“. Und das kommt Firmen im Bereich IT-/Software zu gute 😉
      Na ich nehme an, Du wirst mich ansprechen sollte man sich queren.. 😉
      Grüße und noch schönes Wochenende
      Sascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.